Sporthelfer

Sporthelferausbildung

Zwölf Schülerinnen und Schüler befinden sich diese Woche nicht in der Schule sondern im CVJM Heim in Wilgersdorf.
Unter der Anleitung von Frau Leopold, Frau J. Müller und Herrn Fischer werden sie im Schuljahr 2016/17 zu Sporthelfern ausgebildet.
Neben Theorieblöcken, in denen die Schüler z.B. lernen wie man eine Sportstunde anleitet, sich vor einer Gruppe verhält und was für Turnierarten es gibt, konnte die Gruppe das Erlernte auch in der Praxis umsetzen und gemeinsam Sport treiben. Am Mittwoch kam ein Ausbilder der Malteser, um einen 1. Hilfe Kurs anzuleiten, so dass die kommenden Sporthelfer auch auf mögliche Sportunfälle vorbereitet sind.
Die Fachschaft Sport dankt besonders auch dem Förderverein der Realschule Wilnsdorf, der die Ausbildung finanziell unterstützt.

Sporthelfer

Unsere Schule hat wieder zwölf neue Sporthelferinnen und Sporthelfer! Nach langem Warten - es gab Lieferschwierigkeiten bei den T-Shirts - erhielten sie jetzt von Schulleiter Uwe Rinsdorf ihre von der Sportjugend NRW ausgestellten Zertifikate und die typischen blauen Sporthelfer T-Shirts mit dem gelben Schriftzug. Die drei Schülerinnen und neun Schüler aus der 9. Jahrgangstufe sind schon seit Beginn des Schuljahres als Sporthelfer im Einsatz, nachdem sie im Juni ihre Ausbildung erfolgreich absolviert hatten. Zu den Hauptaufgaben der Sporthelferinnen und Sporthelfer gehört die Organisation des Pausensports sowie kleinerer Schulturniere und die Unterstützung der Sportfachschaft bei weiteren Sportveranstaltungen. "Ihr setzt euch für eure Mitschülerinnen und Mitschüler ein. Das ist ein besonderes Engagement, das es zu würdigen gilt. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß und Erfolg dabei", erklärte der Schulleiter bei der Übergabe der Urkunden.
Es handelt sich übrigens um die dritte "Generation" von Sporthelferinnen und Sporthelfern an unserer Schule. Die Ausbildung wird schulintern durchgeführt und vom Förderverein finanziell unterstützt.

(stehend von links):

Schulleiter Uwe Rinsdorf, Carina Schneider, Johanna Girmann, Nico Blümel, Niklas Adam, Steven Nawroth, Fynn Lohmann, Jan Krämer; (kniend von links): Tom Hänel, Lion Mockenhaupt, Jonas Wagener, Leticia Bork, Lukas Krumpholz