Paul Kunze gewinnt den Vorlesewettbewerb

Paul Kunze gewinnt den Vorlesewettbewerb

Paul Kunze aus der Klasse 6b hat im Februar am Vorlesewettbewerb teilgenommen und ist dabei bester Vorleser im Kreis Siegen-Wittgenstein geworden. Dazu musste Paul vor der Jury einen geübten und einen ungeübten Text vorlesen. Das hat er von allen Schülerinnen und Schülern am besten geschafft. Besonders aufgeregt sei er nicht gewesen, weiß Paul zu berichten. In seiner Freizeit liest er gerne, was für einen so tollen Erfolg sicher grundlegend ist. Damit das in der Zukunft noch besser klappt, hat er vom Förderverein einen Büchergutschein als Anerkennung bekommen. Demnächst hat er die Gelegenheit auf Bezirksebene noch mal sein Können unter Beweis zu stellen. Die Realschule Wilnsdorf gratuliert natürlich zu seinem großen Erfolg.